Menu

MZ-Gala 2017: Menschen, die bewegen

zugunsten Mütter in Not e. V.

Am Samstag fand zum zweiten Mal die große Jahresrückblicks-Gala im Velodrom statt.

 

MZ Ausschnitt:

„Die ehrenamtlichen Helferinnen des Vereins „Mütter in Not“ sind am Ende der Jahresrückblicks-Gala „Menschen, die bewegen“ sprachlos. Neben einem Spendenscheck über 15 000 Euro dürfen sie sich auch über ein nagelneues Dienstfahrzeug freuen. Für das BMW Group Werk Regensburg überreicht Manfred Erlacher im Regensburger Velodrom den Schlüssel für einen BMW 218. Man hätte keinen besseren Spendenzweck für die Erlöse aus der Gala finden können, zeigen sich Martin Wunnike und Manfred Sauerer aus der Geschäftsführung des Mittelbayerische Medienhauses überzeugt. Hier werde Menschen schnell und unbürokratisch in Notsituationen geholfen. „So etwas muss man unterstützen.“ Das Publikum bestätigt das mit langanhaltendem Applaus und Standing Ovations – auch für die Band um Geff Eisenhauer und Sänger Markus Engelstädter. (…)“

Link zum Artikel